News


"Stubbe"- Special abgedreht.

Mainz (ots) - "Stubbe" ist zurück: Wolfgang Stumph steht wieder als Wilfried Stubbe vor der Kamera - auf Amrum, in Husum und Umgebung entsteht derzeit das 90-minütige Krimi-Special mit dem Arbeitstitel "Stubbe - Tod auf der Insel". Seinen bislang letzten Fall ermittelte Kommissar Stubbe in "Mordfall Maria", der 50. Folge des ZDF-Samstagskrimis "Stubbe - von Fall zu Fall" am 18. Januar 2014. Im Krimi-Special "Stubbe - Tod auf der Insel" spielen unter der Regie von Oliver Schmitz in weiteren Rollen Heike Trinker, Caroline Hanke, Knud Riepen, Ramona Kunze-Libnow und andere. Das Drehbuch schrieben Scarlett Kleint, Michael Vershinin, Alfred Roesler-Kleint. 

Wilfried Stubbe, Kriminalist im Ruhestand, reist nach seiner Herz-OP auf die beschauliche Nordseeinsel Amrum, um sein Leben zu überdenken. Seine Freundin, die gefragte Kriminaltechnikerin Marlene (Heike Trinker), hat ihn auf das winterliche Eiland gebeten, um herauszufinden, was er mit seinen letzten Jahren - und mit ihr - noch vorhat. Als die ehemalige Inselbewohnerin Petra Brodersen (Cornelia Dörr) erschossen am Strand aufgefunden wird, stürzt sich Stubbe in die Mordermittlung. Er souffliert den beiden Inselpolizisten, die noch nie mit einem Mord zu tun hatten, wie zu verfahren ist. Weil der herbeigeeilte arrogante Ermittler vom Festland prompt die Falschen verdächtigt, lässt sich die zunächst widerstrebende Marlene von Stubbe in die Aufklärung des Falles einspannen. 

weiter lesen auf presseprortal.de

26.01.2018

TV-Termine


ORF 1 09.04.2020 11:15 Uhr

"Keinohrhasen"

 

 :::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

Sky Krimi:
"STUBBE"-Folgen

"Der könig ist tot"

28.03.2020

.............................................

Sky Cinema:

"100 Dinge"

09.04.2020     11:15 Uhr

14.04.2020     9:55 uhr

 -------------------------------------

Auftritte

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Gastspiele 2020

Lese

"Höchstpersönlich-

Wolfgang Stumph"

==================

03.04.2020 Cottbus

Filmtheater Weltspiegel

Beginn. 18:00 Uhr

verlegt auf 19.06.2020

..............................................

04.04.2020 Bad Lauchstädt

Goethe Theater

Beginn: 18:00 Uhr

verlegt auf 20.06.2020

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

SEMPEROPER Dresden

"Die Fledermaus"

20.12.2019

Beginn: 19:30 Uhr

..............................

27.12.2019

Beginn: 19:00 Uhr

.............................

01.01.2020,

Beginn: 17:00 Uhr

100.Vorstellung

für den Frosch

............................

09.01.2020

Beginn: 13:00 Uhr

............................

11.01.2020

Beginn: 19:00 Uhr

.............................